Licht passieren. Energieumwandlung

Passage Rathaus-Center Pankow. Eingeladener Wettbewerb Berlin 2006
Entwurf/Konzeption für den öffentlichen Stadtraum. Ausstellung Galerie Pankow Berlin 2006

Sensoren mit Empfindlichkeitsregulierung an den Eingängen übertragen Impulse von Passanten zur Steuerung; von dort aus wird der Impuls in sichtbare Energie umgesetzt. Quadratische Diffusoren von je 40x40x10cm an der Decke werden durch Leuchtdioden im RGB-Farbbereich hinterleuchtet, sie verändern und verbreiten ihr Farblicht in sanften Übergängen. Die synchronisierte Lichtgestaltung der Dioden wird über statische Ansteuerung erreicht.

Jedes Lichtelement ist von einer Farbfläche á 200x200cm umgeben. Das Licht- und Farbspiel aus sechzehn Einzelelementen in einer Linie begleitet den Weg durch die Passage.

Architekt: Peschel Architekten, Salach
© VG BILD-KUNST Bonn

 

    error: Content is protected !!