• 2014.helga-franz.Verdichtung
  • Helga Franz-Verdichtung3
  • Helga Franz-Verdichtung2

Verdichtung

freistehendes kinetisches Objekt
Höhere Dichte/ update14 Verein Berliner Künstler 2014

Acrylglas, Glas, Edelstahl, Stahlmontage, PVC-Schlauch, Flüssigkeit, Elektromotor
Objektmaße 50x50x60cm

Die Dichte von Stoffen wird bestimmt durch physikalische Vorgänge, etwa der Veränderung von Aggregatzuständen mittels Kompression oder Erwärmung. Manche Stoffe, zum Beispiel Glas, wirken fest und erscheinen uns dadurch statisch. Es bedarf genauerer Untersuchungsmethoden – gewissermaßen einer gedanklichen Verdichtung, um die ihnen eigenen Mobilitäten zu entschlüsseln.

© VG BILD-KUNST Bonn

    error: Content is protected !!